Ammermann Umwelttechnik GmbH

Seit fast 30 Jahren ist die Firma Ammermann Umwelttechnik GmbH im Abwasserbereich für unsere Kunden im In- und Ausland tätig. Im Jahre 2008 erfolgte die Fusion der Ammermann Umwelttechnik GmbH und der Umwelttechnik Weber GmbH. Dadurch wurden Synergieeffekte genutzt und führten zur Optimierung von Betriebsabläufen, die uns jetzt und auch für die Zukunft stärken und die Zukunft beider Unternehmen sichern.

Die Ammermann Umwelttechnik GmbH und die Umwelttechnik Weber GmbH waren ursprünglich in den gleichen Tätigkeitsfeldern aktiv. Im Laufe der Jahre erfolgte eine Trennung der Tätigkeitsbereiche. Die Ammermann Umwelttechnik GmbH ist seitdem im Bereich Herstellung, Sanierung, Vertrieb und Einbau von Kleinkläranlagen tätig, während die Umwelttechnik Weber GmbH im Bereich Wartungen und Dichtigkeitsüberprüfungen von Kleinkläranlagen tätig ist.

Im Jahr 2017 erfolgte die Übernahme der Ammermann Umwelttechnik GmbH durch die Fuji Clean Co.Ltd. Japan. Durch die Übernahme folgte auch die Einführung der Fuji Clean CEN Anlage in den deutschen und europäischen Markt. Unsere ursprünglichen Produkte sind selbstverständlich weiterhin in unserem Programm.

Seit Anfang 2021 erfolgt die Herstellung der Fuji Clean CEN Anlage bei der Ammermann Umwelttechnik GmbH in Wiesmoor.

Ammermann Umwelttechnik Logo

Tätigkeitsfelder der AUT GmbH

  • Herstellung von verschiedenen Kleinkläranlagensystemen mit entsprechenden Zulassungen, Prüfungen und Zertifikaten für den deutschen und internationalen Markt

  • Vermarktung von Kleinkläranlagen national und international an unsere Partner als Wiederverkäufer

  • Regionale Vermarktung an Endkunden/Hausbesitzer, inkl. Rundumbetreuung von der Beratung bis zum schlüsselfertigen Einbau der Kleinkläranlagen

  • Sanierung und technische Nachrüstung von bereits vorhandenen Gruben mit unseren SBR und Festbett Klärsystemen

  • Sanierungen von Kleinkläranlagen mit bereits vorhandener Technik aller Hersteller

  • Schulung und Weiterbildung unserer Kunden im In- und Ausland